Idee:

Mit diesem zeitlich begrenzten Chorprojekt (mit 4 Stimmlagen: Sopran, Alt, Tenor und Bass) möchten wir 4 Konzerte mit einer Band zum Thema "schweizWeit" aufführen. 

Der gesamte Projektchor setzt sich zusammen aus interessierten Sängerinnen und Sängern und Cantabella, Gemischter Chor Burgdorf. Somit werden bei diesem Gemeinschaftsprojekt über 120 Sängerinnen und Sänger auf der Bühne stehen.

Ziel:

Wir studieren ca. 13-15 Lieder in verschiedenen Stilrichtungen zum Thema "schweizWeit" ein, welche mit weiteren Darbietungen umrahmt werden. Die 4 Konzerte finden dann am 21./22.  März 2020 in Burgdorf (Markthalle) und  am 28./29. März 2020 in Langenthal (Stadttheater) statt. 

Proben:

Unter der musikalischen Leitung von Therese Lehmann stehen für dieses Projekt ab Juni 2019  über 30 Proben an, welche in der Regel am Donnerstag in Burgdorf und am Freitag in Langenthal stattfinden.

Arbeitsgruppen:

In verschiedenen Arbeitsgruppen (Koordination; Kostüm/Dekoration; Dramaturgie; Ticketing; Sponsoring; Flyer; Gastronomie) werden die Konzerte geplant. Jede dieser Arbeitsgruppen besteht aus mehreren Personen der beiden Chöre.
Die Leiter der jeweiligen Arbeitsgruppen bilden das eigentliche OK des Chorprojekts 2020. 

Finanzen:

Mit Chorleiterin, Literatur, Band, Übungslokal, Kostüme, Dekoration und Administration fallen Kosten an. Diese Kosten werden vorerst mit den Mitgliederbeiträgen von Fr. 300.- gedeckt. 
Das Ziel ist es, mit möglichst ausverkauften Konzerten und verschiedenen Sponsoren einen Teil dieses Betrags den Mitgliedern zurückzahlen zu können!

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/